Veranstaltung: Patent- und Markenforum Mecklenburg-Vorpommern 2019

Es gibt viele Bereiche, in denen gewerbliche Schutzrechte von Bedeutung sind. Beispielsweise bei der Produktentwicklung, bei der es zu Schutzrechtsverletzun­gen Dritter kommen kann oder wenn eigene Entwicklungsaktivitäten durch Schutzrechte gesichert werden sollen. Im Bereich des Unter­nehmensauftritts und der Markterschließung spielen insbesondere Marken eine herausragende Rolle. Sie schaffen einen Wiedererkennungswert für bestimmte Produkte oder Geschäftsideen. Zu­dem besteht die Möglichkeit mit Schutzrechten zu werben und somit einen Unterschied zum Wett­bewerb zu schaffen.

Die Erlangung und das Halten von Schutzrechten, unabhängig ob es sich um Patente, Marken oder andere Schutzrechte handelt, ist die eine Seite, aber können Schutzrechte letztendlich auch durchgesetzt werden? Bieten Schutzrechte einen wirklichen Schutz gegen Nachahmung? Diese Fragen sollen im Rahmen des Patent- und Markenforums „Gewerbliche Schutzrechte – Patente, Marken und Design“ beleuch­tet werden.

Hierzu laden wir herzlich in das Technologiezentrum Warnemünde ein. Die Veranstal­tung führen wir unter der Schirmherrschaft des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Gesund­heit durch.

Bitte melden Sie sich per Email (piz@tbi-mv.de) oder per Fax 0385/3993 240 an. Die Veranstaltung ist für die Teilnehmer kostenfrei.

- Anmeldeformular

 

 

 

Details

Einrichtung / Veranstaltungsort Technologiezentrum Warnemünde
Datum / Uhrzeit Am 26.03.2019 von 13:00 bis 17:00 Uhr
Straße, Nr. Friedrich-Barnewitz-Straße 5
PLZ, Ort 18119, Rostock
Ansprechpartner Herr Christian Heinecke
Telefon 0385 3993-140
E-Mail piz@tbi-mv.de
Downloads Agenda_26.03.19.pdf

zurück