Veranstaltung: 45. Technologieabend "Wertschöpfung in Mecklenburg-Vorpommern – Orthopädietechnik goes digital“

In diesem Jahr feiern wir gemeinsam das 600. Jubiläum der Universität Rostock. Ein abwechslungsreiches Programm mit Ausstellungen, Vorträgen, Führungen, Konzerten und Festtagen erwartet uns 2019.

 

Eine Veranstaltung, auf die die IHK zu Rostock in diesem Zusammenhang sehr stolz ist, sind die Technolgieabende, die wir traditionell mit der Universität Rostock und weiteren Partnern durchführen. Hier werden die Früchte erfolgreicher Zusammenarbeit regionaler Wissenschaft und Wirtschaft in den verschiedensten technologischen Bereichen präsentiert und der Grundstein für neue Zusammenarbeiten und Innovationen geschaffen.

Im Rahmen der Jubiläumsausstellung „Experiment Zukunft“ in der Kunsthalle Rostock haben wir gemeinsam mit den Partnern Uni Rostock, Handwerkskammer OMV sowie UV Rostock am 1.4.2019 einen besonderen Technologieabend vorbereitet.

Das gewählte Thema Orthopädietechnik tangiert alle Bereiche der Forschung und der Wirtschaft – vom Handwerk über Dienstleistung bis zur industriellen Fertigung. Technologische Kompetenzen haben sich auf Seiten der Wissenschaft und der Wirtschaft besonders in Kooperation miteinander gebildet.

 

Wir wollen mit Ihnen an diesem Abend das Spektrum der Orthopödietechnik anhand einiger technologischer Beispiele aus Forschung und Praxis beleuchten. Dazu laden wir Sie herzlich ab 18:00 in die Kunsthalle ein.

Nutzen Sie in diesem Zusammenhang auch gern bereits ab 17:00 Uhr die Gelegenheit der Besichtigung der Sonderaustellung „Eperiment Zukunft“ am Standort.

Details

Einrichtung / Veranstaltungsort Kunsthalle Rostock
Datum / Uhrzeit Am 01.04.2019 von 18:00 bis 20:00 Uhr
Straße, Nr. Hamburger Straße 40
PLZ, Ort 18069, Rostock
Ansprechpartner Kristin Lieb
Telefon 0381 338101
E-Mail lieb@rostock.ihk.de
Downloads 20190401_45TA_Einladungsflyer_web-komprimiert.pdf

zurück